EE - Nr. IV - Free Template by www.temblo.com


Blog
Archiv
Abo
Gästebuch
Kontakt
Suche
RSS-Feed
Blog weiterempfehlen
Zu Favoriten setzten
Gratis bloggen bei
myblog.de


























Nur aus dem Kopf heraus - also nicht 1:1 ^^'


Brothers & Sisters
Nachdem sich Kitty von Jonathan getrennt hat und Nähe bei ihrer Mutter sucht:
"Als ich euch Märchen vorgelesen habe, hatte ich immer schreckliche Angst... sie sind nicht real."
"Mom, du hattest uns nie etwas vorgelesen, das einzige, was du uns vorgelesen hast, waren Kolummnen aus der New York Times."
- "Die Praktikantin"


House, MD
House will einen Wachkoma-Patienten wecken, was die anderen verhindern will und meinte, dass man Koma-Patienten nicht wecken könnte. Daraufhin House:
"Wachkoma. Er ist nicht George Bush, sein Gehirn ist noch da."
- "Koma-Mann und Sohn"


Monk
Nat: "Sie wissen nicht, wie ein Handy funktioniert? Wie kommen Sie in der Welt klar?"
Monk: "Tu ich ja nicht."
----------------------
Nat: "Er hat nur noch nie jemanden mit einem Headset gesehen."
FBI-Agent: "Lag er bis heute im Koma?"
Monk: "Im Koma? Nein, schön wär's."
- "Mr. Monk und der total tote Typ"

 

Sky Captain and the World of Tomorrow
Joe und Polly werden von ein paar Flugmaschinen verfolgt. Polly will dem Sky Captain eine Abkürzung weisen:
Polly: "Nach links, das ist eine Abkürzung, vertrau mir!"
Joe fliegt nach links
Joe: "Das ist 'ne Sackgasse!"
Polly: "Früher was das nicht so..."

Beide sind in einem Raum voller Dynamit gefangen, das gleich hochgehen wird:
Joe: "Bevor wir sterben, kann ich dich noch etwas fragen?"
Polly ist gerührt
Joe: "Hast du meine Benzinleitung gekappt?"
Polly: "Das ist unser letzter Augenblick und du fragst mich so etwas?"
Joe: "Können wir nicht mal sterben, ohne uns vorher zu streiten?"

Polly hat keinen Ersatzfilm für ihre Kamera mehr und kann nur noch zwei Schnappschüsse machen. Als beide vor einem Monster fliehen, fällt sie hin, verlor die Kamera aus der Hand, rannte sogar zurück, um sie zu holen, was Joe dazu veranlasste ihr eine Predigt zu halten. Plötzlich fängt sie an zu schluchzen...
Joe: "Och. Ist ja gut."
Polly: "Nein, ist es nicht."
Joe: "Hä?"
Polly: "Ich hab auf den Boden geschossen..."
Joe: "Wie bitte?"
Polly: "Ich hab den Boden fotografiert, als wir weg gerannt sind."
Joe lacht sich kaputt...

Am Ende angelangt und die Welt gerettet, verschwendet Polly ihre letzte Aufnahme, die sie bis Dato aufgespart und mit ihrem Leben geschützt hatte, für ein Bild von Joe.
Joe völlig fassungslos
Joe: "Polly..."
Polly: "Ist schon gut, du brauchst jetzt nichts zu sagen..."
Joe: "Objektivkappe..."
Polly: ...

 

Heroes
Peter wird von Nathan aus dem Knast geholt. Zuvor hatte dieser Bekanntschaft mit Claire (Unverwundbarkeit) und Matt (Gedankenlesen) und Sylar (stiehlt Fähigkeiten anderer) gemacht. Sofort erzählt er seinem Bruder, der fliegen kann, davon.
Peter: *voller Begeisterung*: "Sie waren alle so wie wir!"
Nathan *nüchtern, den Tatsachen ins Auge blickend*: "Gestört, meinst du?"
- "Kap. 11: Ausgelöscht"



House, MD
House: "Was veranlasst einen Menschen zu sabbern?... Chase, hatten Sie wieder Ihre kurzen Shorts an?"
- "Tanz ums Feuer"




© 2007 Free Template by www.temblo.com. All rights reserved. Design by MiniArt. Host by myblog