EE - Nr. IV - Free Template by www.temblo.com


Blog
Archiv
Abo
Gästebuch
Kontakt
Suche
RSS-Feed
Blog weiterempfehlen
Zu Favoriten setzten
Gratis bloggen bei
myblog.de


























Hm... Mist ! xD

Manno... letzte Woche habe ich mich beschwert, dass ich mir nicht sicher war, was ich anziehen würde... das hat übrigens gut geklappt, hat doch gepasst, der Anzug und ich mag die weiße Weste immer noch xDD .. wir haben dort zwischen den Mahlzeiten auch immer wieder einige Benimmregeln gelernt, auch vor der Veranstaltung war ein kleiner Kursus mit den wichtigsten Dingen, auf die man achten sollte, wenn man nicht verpönt sein möchte... ^^;

Aber sei es drum... heute habe ich schon wieder ein kleines Problem. Morgen ist ein Beratergespräch, nur haben wir noch so gar nicht das, wie wir es uns vorgestellt haben. Natürlich, wir haben sogar zwei Ideen, aber sie sind noch roher als roh.. das ist ja fast noch die ganze Kuh >.<'
Ausbesserungen wurden zwar auch schon vorgenommen, doch was sollten wir morgen nur fragen? Wir wollen ja auch nicht die Zeit des Beraters vergeuden... aber so was wie "Was sollen wir machen" sollte auch nciht kommen. Das Problem ist: Wir haben noch keine konkreten Fragen. Was sollten wir denn schon fragen? Uns fällt doch nichts ein... ;____;

Ich hätte mich jetzt gern die ganze Nacht da dran gesetzt, um das Problem zu lösen, doch leider geht das auch nicht, da ich morgen noch eine Arbeit in Chemie zu schreiben habe, über die ich noch nicht das geringste weiß, da ich keine Ahnung habe, was man von mir darin erwartet. Q____Q
Und nein, Mitschriften haben wir so gut wie gar keine, unser Lehrer erwartet... ähm.. Eigeninitiative und etwas mehr Vorwissen von uns.. hm... ^^;
Na ja... so viele Leute unterm Schnitt waren scheint ihn nicht davon überzeugt zu haben seine Arbeitsmethode zu ändern. Er hat ja recht, wenn er meint, dass wir uns schon anstrengen sollten, aber was sollten wir lernen? >.< Und warum gibt er uns einfach ein paar Arbeitsaufträge und lässt uns dann damit sitzen? Er lässt sich auch so verdammt leicht vom Thema ablenken... ach Mann! Jetzt kann ich nicht mal mehr meinen Chemiehefter vom letzten Jahr finden und bin jetzt ziemlich aufgeschmissen und müde.

Am liebsten würde ich jetzt ins Bett fallen und bis zur nächsten Eiszeit schlafen, aber ich kann nicht, da wir noch mehr Informationen zu unserem Projekt brauchen und vor allem: Chemie.. xD Wer kann mir nur Chemie erklären? Q______Q
Ich meine.. ich kann's ja.. aber diese neue Methode bringt mich um.

Bisher wurde in der Schule nur stupide abgeschrieben, auswendig gelernt und voilà ist man fertig. Und nun? Nun will nicht nur der eine Lehrer unsere Selbstständigkeit ausreizen, alle wollen das.. (Ok, fast alle) Aber das ist doch totaler Mist. Kann man uns nicht von Anfang an sowas beibringen? oder es dann ganz lassen? Wir sind doch sowieso eine 'schlechte Generation'... diese kleinen Besserwisser, die es heute viel einfacher haben, als unsere Eltern und Großeltern damals...

 Ja klar... als ob wir heute keine Probleme mehr hätten. Als ob heute bei uns alles so einfach wäre. Wir haben auch Probleme, ok? Wir gehen nicht nur den ganzen lieben langen Tag in irgendwelche Diskos und saufen uns den Schädel aus dem Hirn xDDD (mal abgesehen davon.. ich geh gar nicht in Diskos..)

 Nein, wir haben auch unsere Zweifel... und Nöte... und Wünsche. Wenn wir heute in der Schule sitzen, dann langweilen wir uns, aber gleichzeitig stellen wir uns immer wieder die Frage: Wozu mache ich das? Will ich so ein Spießer werden, wie ich niemals einer sein wollte? Oder will ich meinen eigenen Weg gehen, nur keine Ahnung, ob das was wird? Risiko, oder Sicherheit? Und dann: bekomme ich überhaupt noch ein Stück vom Kuchen ab? Oder sind meine Chancen sowieso schon gleich Null? Ich hab doch eh keine Chancen, ich bin hier schlecht, und da noch schlechter. Die wollen eh nur die, die Eigeninitiative usw haben.

Gut, ich weiß nicht, ob ich jetzt für die Mehrheit spreche, das will ich gar nicht behaupten, aber ich habe Freunde, die so denken, ich kenne Menschen, die so denken. Ich habe auch schon solche Fragen gestellt.

Sagt nicht, dass das Leben einfacher geworden ist, wenn man es selbst so noch nicht gelebt hat. Sagt nichts, außer es könnte bedeuten, dass man zu verstehen versucht.

 

12.12.07 23:49
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



© 2007 Free Template by www.temblo.com. All rights reserved. Design by MiniArt. Host by myblog